Tennis Club Wängi
News TC Wängi 

Clubmeisterschaften 2020 

Unsere diesjährigen Clubmeisterschaften fanden wieder gemeinsam mit dem TC Matzingen statt. Die Einzelspiele waren am 15./16. August, die Doppel am 22./23. August. Im Herren Einzel wurde Joel Huber neuer Clubmeister, im Damen Einzel konnte sich Jael Schwarz zur Clubmeisterin küren. Bei den Senioren gewann Fredy Hutter (TCW) das Finalspiel gegen Walter Bösiger (TCW) mit 7:5 und 7:5. Beim Trostturnier der Herren siegte Ramon Huber.

Die Doppel-Clubmeisterschaften konnten Fredy Hutter (TCW) und Rosario Sera für sich entscheiden. Das Trostturnier gewannen Erwin Keller (TCW) und Wolfgang Sickinger. Wir gratulieren allen herzlich.

Platzeröffnung

Ergänzung: Als Ergänzung zum bisherigen Schutzkonzept sind folgende Änderungen ab sofort gültig:
  - Garderoben dürfen wieder benutzt werden, max. 2 Personen pro Garderobe
  - Clubhaus sthet wieder zur Verfügung, max. 10 Personen
Beides unter Einhaltung der jeweils aktuellen Vorgabe des BAG.

Seit Montag 11. Mai 2020 sind unsere Tennisplätze geöffnet. Allerdings müssen die Plätze vorgängig reserviert werden und es gilt ein Schutzkonzept (unten), welches von Swisstennis erstellt und vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) genehmigt wurde, zu beachten. Das Konzept wurde vom Vorstand auf unseren Club angepasst und ist von allen Mitgliedern einzuhalten. Bitte lest darum die Regeln detailliert durch.

WICHTIG: Wenn ihr einen Gast auf den Platz mitnehmt, müsst ihr zeitgleich mit der Online-Platzreservation Namen und Telefonnummer per E-Mail an Jürg Moser (jue.moser@bluewin.ch), unseren Covid-19 Beauftragten, melden. Auch bei Fragen ist er eure Ansprechsperson.

Download:
Schutzkonzept_TCW_Covid-19.pdf

Winteranlass 2020

Am Samstag, 11. Januar 2020, trafen sich 18 Erwachsene und 2 Kinder für eine Führung bei der Berufsfeuerwehr in St. Gallen. Dieser sehr interessante Einblick ins Berufsleben der St. Galler Feuerwehrmänner hat allen sehr gut gefallen. Beim anschliessenden Apéro musste die Truppe dann auch gleich noch zu einem Ernstfall ausrücken und wir konnten zuschauen, wie die Feuerwehrautos mit Blaulicht loszogen.

Saisonabschluss 2019 

Am Samstag dem 19. Oktober fand unser diesjähriger Saisonabschluss statt. Anlässlich seines 80. Geburtstages kochte unser Ehrenpräsident Rolf ein leckeres Polentaessen.

Spielnachmittag 

Am Mittwoch dem 4. September trafen sich die Trainingsgruppen unserer Tennistrainerin Bettina Wismer bei schönstem Wetter auf dem Tennisplatz zu einem Spielnachmittag. Es wurden Tennis, aber auch Tischtennis, Badminton und kleine Spiele gespielt.
Zwischendurch konnten sich die Junioren mit einem Stück Kuchen oder Früchten verköstigen. Zum Abschluss des Spielnachmittages wurden Hamburger grilliert und die Kids konnten ihren Hamburger nach ihren Wünschen belegen.

Dorffest 2019

Am Dorffest durfte der Tennisclub Wängi sich grosser Beliebtheit erfreuen. Kaum endete der Regen, herrschte Grossandrang am Kids-Tennis wie an der Geschwindigkeitsmessung für den Aufschlag. Gross und Klein versuchten ihr Bestes, um in der geführten Tabellenwertung vielleicht doch noch an die Spitze zu kommen. Immerhin lockten den Gewinnern Gutscheine für eine Tennisstunde mit Trainer und Spielstunden mit Mitgliedern des Vereins.
Pünktlich um 19 Uhr war die Preisübergabe und wir gratulieren den Gewinnern herzlich:
Damen Herren
1. Lucia Strässle 120km/h 1. Bastian Sigrist 165km/h
2. Andrina Sigrist 104km/h 2. Sandro Keller 146km/h
3. Rahel Gmür 97km/h 3. Remo  Lieberherr 144km/h
 

Tennissaison 2019 

Unsere Plätze sind spielbereit und es findet wieder wöchentlich unser Montagabendplausch statt. An folgenden Daten wird zusätzlich grilliert:
3. Juni, 1. Juli, 5. August und 2. September.

Natürlich sind auch Nicht-Clubmitglieder herzlich eingeladen mal einen Blick in unser Clubleben zu werfen und einen geselligen Abend mit uns zu verbringen.

 

Eröffnungsbrunch 2019 

Am Sonntag dem 28. April eröffneten wir mit unserem traditionellen Eröffnungsbrunch die Tennissaison 2019.
Zum ersten Mal wurde der Brunch dieses Jahr von Julia organisiert. Die teilnehmenden Clubmitglieder konnten ein reichhaltiges Frühstückbuffet geniessen und die dank Erwin und den Platzinstandstellungshelfern spielbereiten Plätze wurden nach dem Brunch gleich eingeweiht.

Winteranlass 2019 

Am 18. Januar 2019 nahmen 17 unserer Clubmitglieder am Winteranlass, einer Nachtwächterführung in Bischofszell teil. Zur Begrüssung gab es Apfelpunsch und Glühwein und anschliessend begaben wir uns mit den zwei Nachtwächtern auf den sehr kalten aber interessanten Rundgang. Zum Abschluss wärmten wir uns im nahegelegenen Restaurant Linde wieder auf.

Thurgauer Junioren Meisterschaften 2018

91 Teilnehmende bestritten am Wochenende vom 1. und 2. September die Thurgauer Junioren-Tennismeisterschaften und die Regionale Meisterschaft Südthurgau (inklusive Wil SG). Trotz nass-kalten Bedingungen ging das Turnier auf den Plätzen der Tennisclubs Sirnach, Eschlikon, Matzingen und Wängi reibungslos über die Bühne. 

Clubmeisterschaften 2018 

Die diesjährigen Clubmeisterschaften haben wieder gemeinsam mit dem TC Matzingen stattgefunden.

Die Einzel-Spiele fanden am 11. und 12. August statt. Die Gewinner sind:
Einzel Herren: Cédric Huber
Einzel Herren Ü55: Walter Bösiger
Einzel Damen: Claudia Huber 

Am 18. August fanden die Herren-Doppel-Spiele statt. Die Sieger sind Walter Bösiger und Werner Gremlich.

Eltern- & Juniorentraining 

Über 30 Kinder, Jugendliche und Eltern nahmen am Samstagnachmittag dem 23. Juni 2018 am Junioren-/Elterntraining teil. Erfreulicherweise nutzten viele Eltern unserer Junioren die Möglichkeit einmal selber Tennis auszuprobieren und es wurde jeweils in zwei Gruppen eine Stunde lang gespielt.

Bei schönstem Wetter begann das Training mit einem Tennis-Unihockey. Danach gab es eine kurze Einführung zur Technik bei der Vor- und Rückhand durch die Tennistrainerin Bettina, dann ging es bereits los. Die Kinder warfen ihren Eltern die Bälle zu und es wurde fleissig Vorhand und Rückhand geübt. Am Ende des Trainings wurde dann um die ersten Punkte gespielt. Zum Abschluss gab es für alle ein feines Glacé.

Vielen Dank an die Eltern für das Interesse.

Eröffnungsbrunch 2018 

Am Sonntag dem 22. April wurde mit unserem traditionellen Eröffnungsbrunch die Tennissaison 2018 offiziell eröffnet.
Uschi und Richi hatten sich auch dieses Jahr bereit erklärt, den Brunch, der gleichzeitig den Startschuss in die neue Saison bedeutet, zu organisieren. So erwartete die über dreissig teilnehmenden Clubmitglieder ein überaus reichhaltiges und wunderschön präsentiertes Frühstücksbuffet, das keine Wünsche offenliess.

Die Plätze waren, dank Erwin und den Platzinstandstellungshelfern, spielbereit und wurden am Morgen auch bereits eingeweiht.

Winteranlass 2018 

Am Mittwoch 24. Januar 2018 trafen sich 23 unserer Clubmitglieder hinter dem Restaurant Schäfli in der Trainingshalle des Bogenclub Thurland. Nach einer Einführung durch den Präsidenten des Bogenclubs, Franz Eberhard, durften wir in zwei Gruppen abwechslungsweise das Bogenschiessen üben. Nach einigen Proberunden gab es eine kleine Pause, in der uns Franz die verschiedenen Bogenarten näher erklärte und sie uns zusammen mit seiner Tochter Elaila vorführte.
Anschliessend gab es ein kleines Turnier, in dem alle ihre Bogenschiess-Künste unter Beweis stellen konnten und bei dem Walter bei den Herren und Julia bei den Damen als Sieger hervorgingen.
 
Es war ein lustiger und spannender Winteranlass des TC Wängi, der mit einem Apéro beim Bogenclub und einem anschliessenden „Schlummi“ im Restaurant Schäfli in Wängi beendet wurde.

Junioren Regioturnier 2017

Dieses Jahr fand das Turnier am 16. und 17. September auf den Plätzen des TC Balterswil-Bichelsee und des TC Aadorf statt. Es massen sich aus den umliegenden Vereinen Wil, Balterswil-Bichelsee, Aadorf, Eschlikon, Matzingen, Sirnach und Wängi nicht weniger als 77 Kids, Juniorinnen und Junioren in 13 verschiedenen Kategorien. Ob in Aadorf oder Balterswil-Bichelsee, die Freude am Wettkampf und das sportliche Verhalten schienen ebenso wichtig zu sein wie das Bestreben nach Erfolg. Den Mut das Turnier trotz unsichere Wetterprognose durchzuführen zahlte sich für die beiden Organisatoren Markus Bösch (TC Balterswil-Bichelsee) und Matthias Trösch (TC Aadorf) mit viel Sonnenschein aus. Die kühlen Temperaturen und der kurze Regenschauer zum Schluss vermochten mit Kaffee und Tee kompensiert zu werden. Am Schluss gab es fast ausschliesslich zufriedene Gesichter, sowohl bei den Veranstaltern als auch bei den Beteiligten, die allesamt nicht mit leeren Händen nach Hause gehen mussten. 

Clubmeisterschaften 2017 

Zum ersten Mal wurden unsere Clubmeisterschaften zusammen mit dem TC Matzingen ausgetragen. Am 12. und 13. August wurden die Einzelmatches und am 19. und 20. die Doppel durchgeführt. Insgesamt mehr als 40 Spielerinnen und Spieler beider Clubs fanden sich zu diesem Tennisevent ein, welcher von Marcel Seethaler, dem Spielleiter des TC Matzingen, hervorragend organisiert wurde. Sie traten in den Kategorien Herren Wettkampf, Damen Wettkampf, Herren Ü55, Herren Doppel und Mixed Doppel an, wobei die Verlierer der ersten Runde noch ein Trostturnier austrugen.

Abgerundet wurde der sportliche Teil der Clubmeisterschaften durch einen grossen Aufmarsch an Zuschauern, welche die Clubmeisterschaften zu einem schönen Tennisfest machten. Wir freuen uns schon heute auf die Ausgabe 2018.

Interclub Herren 45+ 

Die Herren-45-Mannschaft des TCW hat im entscheidenden Abstiegsspiel gegen den TC Schmerikon einen beeindruckenden 4:3-Sieg errungen. Das Team um Captain Marcel Seetaler hat sich somit die weitere Zugehörigkeit zur 1. Liga gesichert.

Winteranlass 2017 

Am 21. Januar versammelten wir uns um 16:00 Uhr bei der Mehrzweckhalle in Wängi und nachdem alle Fahrgruppen eingeteilt waren, ging die Fahrt zur Schwägalp mitten im Nebel los. Nach Herisau überschritten wir plötzlich die Nebelgrenze und wurden mit einem blauen Himmel und einer spektakulären Sicht auf den Säntis belohnt. Ca. um 17:00 Uhr trafen sich alle beim Gasthaus Passhöhe, wo jeder ein Raclette oder ein Fondue genoss und nach dem gemütlichen Essen machten wir uns bereits um 19:00 Uhr mit den Autos auf zum Laternliweg. In der Scheune beim Startpunkt des Weges wurde jedem ein Getränk vom Tennis Club Wängi spendiert.
 
Schliesslich wanderten wir unter einem wunderschönen Sternenhimmel dem Laternliweg entlang, wobei die jüngsten der Gruppe, Thomas und Raphael, ihren Spass im Schnee hatten. Trotz heimtückischen Löchern im Boden und rutschigen Partien, welche Roman mit einem eleganten Dreher gemeistert hat, haben wir alle den Laternliweg heil überstanden. Auf dem Weg zum Auto liessen sich nun auch die grossen Jungs zu einer Schneeballschlacht hinreissen. Schlussendlich liessen wir den Abend im Restaurant Schäfli in Wängi mit einem „Schlummi“ ausklingen.
So ging ein lustiger und gelungener Winteranlass des TC Wängi zu Ende. Ignaz, vielen Dank für die tolle Organisation.